Nachruf: Kunsthistoriker Klaus Gallwitz ist tot

Nachruf: Kunsthistoriker Klaus Gallwitz ist tot

Er war Experte für die Moderne, förderte früh Künstler wie Gerhard Richter oder Anselm Kiefer und galt als Erfinder der „Blockbuster-Ausstellung“. Nun ist Klaus Gallwitz gestorben. Quelle: SZ.de

Weiterlesen ...
Interview mit Autor Miha Mazzini: Die Auslöschung

Interview mit Autor Miha Mazzini: Die Auslöschung

1992 verschwanden 25 000 Slowenen aufgrund ihrer Ethnie aus allen Registern und Dateien. Ein Gespräch mit Miha Mazzini, der einen beeindruckenden Roman über diese Menschen und ihren absurden Kampf um die pure Existenz geschrieben hat. Quelle: SZ.de

Weiterlesen ...
Rassismus auf der Buchmesse: Wägt eure Worte

Rassismus auf der Buchmesse: Wägt eure Worte

Die Grünen-Politikerin Mirrianne Mahn sagte, Schwarze seien auf der Frankfurter Buchmesse „nicht willkommen“. Das stimmt nicht. Wo bleibt der Widerspruch? Quelle: SZ.de

Weiterlesen ...
Achtung, Testosteron: Tade Thompsons Thriller „Wild Card“

Achtung, Testosteron: Tade Thompsons Thriller „Wild Card“

Landminen, Biowaffen und exzessive Gewalt: Tade Thompson schickt den Helden seines Krimidebüts auf einen Heimatbesuch nach Westafrika, wo er sich mit Rebellengruppen und einer Femme fatale herumschlagen muss. Quelle: FAZ.de

Weiterlesen ...
Schlechte Aussichten für Kohl-Witwe vor dem BGH im Streit mit Ghostwriter

Schlechte Aussichten für Kohl-Witwe vor dem BGH im Streit mit Ghostwriter

Maike Kohl-Richter will wie ihr 2017 gestorbener Mann mindestens fünf Millionen Euro unter anderem von Kohls Ghostwriter und früherem Vertrauten Heribert Schwan. Der BGH nennt einen solchen Anspruch nicht vererblich. Quelle: FAZ.de

Weiterlesen ...
Eva Illouz‘ und Dana Kaplans Buch „Was ist sexuelles Kapital?“

Eva Illouz‘ und Dana Kaplans Buch „Was ist sexuelles Kapital?“

Wie man Selbstwert und Resilienz am besten kultiviert: Eva Illouz und Dana Kaplan spekulieren über die Wirkung eines entspannten Liebeslebens auf Berufsaussichten. Quelle: FAZ.de

Weiterlesen ...
Wunder des Lesens: Der amerikanischen Schriftstellerin Anne Tyler zum achtzigsten Geburtstag

Wunder des Lesens: Der amerikanischen Schriftstellerin Anne Tyler zum achtzigsten Geburtstag

Sie verbrachte ihre ganze Kindheit hinter einem Buch und erzählt davon, dass wir das Habitat unserer Familien nie ganz verlassen können: Zum achtzigsten Geburtstag der amerikanischen Schriftstellerin Anne Tyler. Quelle: FAZ.de

Weiterlesen ...
Spinat für Albert Einstein: Zum Tod von Hartmut Geerken

Spinat für Albert Einstein: Zum Tod von Hartmut Geerken

In einem einzigen pulsierenden Satz vermochte er Erdteile und Jahrhunderte zu verbinden: Zum Tod des Dichters, Musikers und Mythenschöpfers Hartmut Geerken, der in verschiedenen Ländern zuhause und in vielfältigen Disziplinen tätig war. Quelle: FAZ.de

Weiterlesen ...
„Ich glaube an aktiven Fatalismus“: Die Schriftstellerin Jenny Offill über das Wetter

„Ich glaube an aktiven Fatalismus“: Die Schriftstellerin Jenny Offill über das Wetter

Wie groß sind kleine Schritte im Kampf gegen den Klimawandel? Und was kann Literatur dabei ausrichten? Ein Gespräch mit Jenny Offill, die in ihrem Roman „Wetter“ eine Antwort versucht. Quelle: FAZ.de

Weiterlesen ...
Die Buchmesse endet mit dem Friedenspreis: Ich bin, weil du bist

Die Buchmesse endet mit dem Friedenspreis: Ich bin, weil du bist

Die Kulturelite klatscht stehend Beifall, während ihr die Grundlagen ihres Denkens entzogen werden – die Frankfurter Buchmesse 2021 im Rückblick. Quelle: SZ.de

Weiterlesen ...
Bruno Preisendörfer über das Kaiserreich: „Du hast keine politischen Rechte, weil du ein Weib bist“

Bruno Preisendörfer über das Kaiserreich: „Du hast keine politischen Rechte, weil du ein Weib bist“

Umwälzungen, Krisen, Identitätsfragen: Mit den Deutschen um 1890 kämen wir sofort ins Gespräch. Das zeigt das neue Buch von Bruno Preisendörfer, das die Bismarck-Zeit schildert und erörtert. Quelle: SZ.de

Weiterlesen ...
Der von Luis-Martín Lozano herausgegebene Band „Frida Kahlo: Sämtliche Gemälde“

Der von Luis-Martín Lozano herausgegebene Band „Frida Kahlo: Sämtliche Gemälde“

Frida Kahlo erschuf eine eigenständige weibliche Ikonografie, in der Fantasie und Realität verschmelzen. Nun gibt es einen Band mit allen Gemälden der mexikanischen Künstlerin. Quelle: FAZ.de

Weiterlesen ...
Frankfurter Buchmesse 2021: Wo bleibt der Jubel?

Frankfurter Buchmesse 2021: Wo bleibt der Jubel?

Die Frankfurter Buchmesse hat eine schwere Zeit hinter sich. Nun fand sie wieder statt. Was von ihr bleiben wird, ist eine Frage der Perspektive. Quelle: FAZ.de

Weiterlesen ...
Verleihung des Friedenspreises an Tsitsi Dangarembga: Sturm auf das Rednerpult

Verleihung des Friedenspreises an Tsitsi Dangarembga: Sturm auf das Rednerpult

Tsitsi Dangarembga wird mit dem Friedenspreis des deutschen Buchhandels geehrt. Aber die Verleihung verläuft anders als geplant – nicht nur wegen einer offenen Kampfansage des Frankfurter Oberbürgermeisters an die Buchmesse. Quelle: FAZ.de

Weiterlesen ...