Robert Darnton: Ganz Paris träumt von der Krise

Man sieht immer noch, dass es Träume sind: Auch im Museum kann sich die Gewalt des revolutionären Moments mitteilen, wenn Eugène Delacroix den Pinsel führte. Die Ölskizze von Mirabeaus Antwort auf den königlichen Zeremonienmeister Dreux-Brezé malte er 1830, im Jahr der folgenden Revolution.

Wirklich, ein toller Schlager! Robert Darntons Buch über den revolutionären Stimmungsumschwung im halben Jahrhundert vor 1789 zieht eine Summe seiner Forschungen.

Quelle: FAZ.de