Porträt: Ivo van Hove: Maximal minimalistisch


Man liebt, ihn zu hassen, und hasst, ihn zu lieben: Der belgische Starregisseur Ivo van Hove weiß, wie man die Theater füllt. Jetzt inszeniert er erstmals bei den Salzburger Festspielen.

Quelle: SZ.de