„Bericht zur Lage des Glücks“: Komm ein bisschen mit nach Italien

Der Schriftsteller Bodo Kirchhoff, Träger des Deutschen Buchpreises, spricht im Frankfurter Römer.

Bodo Kirchhoff stellt im Frankfurter Literaturhaus seinen neuen Roman „Bericht zur Lage des Glücks“ vor. Darin beschreibt er eine Reise Richtung Süden, bis an die Grenzen von Realität und Transzendenz.

Quelle: FAZ.de