Meinungsfreiheit an der Universität: „Wir haben nur einen Schnappschuss gemacht“


Zwei Soziologen haben untersucht, wie es unter linken Studierenden um die Meinungsfreiheit steht. Das Ergebnis finden sie teils „besorgniserregend“.

Quelle: SZ.de