Horrorfilm „Schlaf“ im Kino: Im Märchenwald

Welch unsagbare Dinge geschahen rund um das Kurhotel Sonnenberg? Michael Venus nutzt in „Schlaf“ die politische Kraft des Horrorfilms, um die Schrecken der deutschen Vergangenheit zu evozieren.

Quelle: SZ.de