Der Ursprung der Religion: Hans Peter Duerrs Buch „Diesseits von Eden“

Auch Mönche haben Laster: digitale Reproduktion eines satirischen Kupferstichs aus dem siebzehnten Jahrhundert

Der Ethnologe Hans Peter Duerr macht sich in seinem Buch „Diesseits von Eden“ auf die Suche nach dem Ursprung der Religion. Mehr als Exotismus, Sex und weitere heftige Beispiele bietet die Lektüre jedoch nicht.

Quelle: FAZ.de