Ungarische Erzählungen: Luft holen im trügerischen Frieden

Die filigrane Sinnlichkeit der Erzählerin Zsófia Bán in den neunzehn Geschichten ihres Bandes „Weiter atmen“.

Quelle: SZ.de